Papier oder digital?!?

Letztens habe ich schon mal über eBooks geschrieben und möchte heute etwas zu dem Thema ergänzen. Vorhin habe ich mich mit einem sehr netten Herrn unterhalten und wir kamen auch auf das Thema eBooks. Wir waren uns einig: Wieso kriegt man zu einem gedruckten Buch nicht das eBook kostenlos dazu? Wenn ich das Buch als gedruckte Ausgabe kaufe, dann besitze ich es ja bereits und sehe dann natürlich nicht ein mir es noch als eBook zu kaufen. Aber manchmal wären beide Varianten von Vorteil –  zwei Mal dafür zahlen sehe ich aber logischweise nicht ein. Liebe Verlage, wieso legt ihr den Büchern nicht in Zukunft einen Code bei mit dem man kostenlos das eBook downloaden kann? Dann würde sich bestimmt das eBook noch mehr verbreiten und der Kunde hat ja schließlich schon für das Buch gezahlt. Und wenn er seine Buchsammlung immer dabei hat, kann er auch seinen Freunden viel besser Bücher empfehlen…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s