Tschüß Stuttgart. Hallo München!

Gestern nahm meine Prüfungsphase ein jähes Ende. Nicht gewollt, nicht von mir verschuldet – sondern vom Dozenten. Leider hatte er uns vergessen und deshalb fiel die letzte Prüfung aus. Oder besser ausgedrückt: die Prüfung wurde verschoben. Zeitnah soll sie nachgeschrieben werden.

Da folgt schon das nächste Dilemma. Manche meiner Kommilitonen sind ab Montag im Ausland, andere ab Januar oder Februar für „a semester abroad“. Wie soll da ein für alle passender Termin gefunden werden?!? 

Auch ich packe meine Koffer und verlasse Stuttgart für die nächste Zeit. Mir fällt der Abschied schwer – ich habe hier viele Freunde gefunden und fühle mich dadurch sehr wohl und auch „daheim“. Jetzt wartet auf mich eine andere Großstadt – München, um genau zu sein. 

Irgendwie haben wir gestern noch das Ende der Prüfungsphase gefeiert und auch die ausgefallene Prüfung. Die Party habe ich um kurz vor 12 verlassen, weil meine Koffer noch nicht fertig gepackt waren und der Aufbruch naht. Schweren Herzens verlasse ich nun Stuttgart… und freue mich auf das Wiedersehen mit allen, die ich jetzt mindestens drei Monate nicht mehr sehen werde. Tschüß Stuttgart. Hallo München! 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s